Mit PV-Thermographie Schwachstellen entdecken!

Defekte Photovoltaikzellen erwärmen sich stark und vermindern die Effizienz der Anlage. Neben einer möglichen Brandgefahr führen fehlerhafte oder falsch verschaltete Solarmodule zu Leistungseinbußen. Wertvolle Energie wird so nicht eingespeist, das PV-Modul heizt sich auf, die Rendite sinkt. Damit das nicht passiert: Jetzt PV-Thermographie durchführen.

Du möchtest eine PV-Thermographie durchführen?

Dann melde dich einfach bei uns. Mirko hilft dir bei allen Fragen rund um Photovoltaik-Anlagen und PV-Thermographie.

Mirko Sander
Vertrieb Photovoltaik & Stromspeicher
05032/ 897 – 720
photovoltaik@stadtwerke-neustadt.de 

Infrarot macht Defekte der Anlage sichtbar

Die Thermografie von Photovoltaikanlagen ist ein anerkanntes Verfahren, das bereits beim Herstellungsprozess der Solarmodule zur Qualitätssicherung angewendet wird. Sie ist ein effektiver und schneller Weg, die Anlage zu prüfen und Fehler aufzudecken. 

Beispiel Vorteile

  • Anlagengröße: 10 kWp (30 Module)
  • Inbetriebnahme: 2011
  • Einspeisevergütung: 0,2874 €/kWh
  • angenommener Jahresertrag: 9.000 kWh
  • Ergebnis: 2.586,60 € / Jahr
  • Defekt oder verschmutzt: 10% (3 Module)

 

PV-Thermografie wirkt!

Bei einer angenommenen Leistungseinbuße von 10% deiner PV-Anlage beträgt die jährliche Ertragsminderung 258,66 €. Die Kosten für die thermografische Untersuchung dieser Anlage betragen 335,00 €. Bereits 15 Monate nach Behebung der Mängel hast du diese Kosten wieder ausgeglichen. 

Unsere Thermographie-Leistungen

  • Mindestens sechs Aufnahmen pro Anlage mit einer hochauflösenden Infrarotkamera
  • Auswertungsbericht mit Hinweisen auf mögliche Anlagenfehler
  • Erläuterung zu deinen Infrarotbildern und Lösungsansätze zur Behebung von Defekten
  • Infrarot- und zugehörige Tageslichtbilder digital
     
 
Matomo Webseitenanalyse
Damit wir unsere Webseite auf deine Bedürfnisse anpassen können, nutzen wir die Analysesoftware Matomo. Das tolle: Wir hosten die Software auf unseren Servern bei Mittwald selbst - damit laufen deine anonymisierten Daten zum Beispiel nicht über eine Cloud in anderen Ländern. Matomo lässt zu keiner Zeit Rückschlüsse auf deine Person / persönliche Daten von dir zu.